Part 1

Der erste Teil unserer Reise ist vorbei. Es war eine unglaublich schöne Zeit, mit vielen Zwischenfällen und mit vielen Pannen. Aber auch diese Pannen gehören dazu und machen das ganze noch spannender und unterhaltsamer. Die letzten Tage in Joe´s waren sehr durchmischt und gingen schneller rum als gedacht. Ich konnte einen weiteren V11/12 Boulder klettern. Kim scheiterte bei Diesem leider an einem der Längenzüge. Hier haben wir nochmal ein paar Bilder von den schönsten, witzigsten und spannendsten Erlebnissen die wir in Joe´s hatten!

Seid gestern Abend sind wir in Vegas und haben dort eine sehr bunte Nacht erlebt. Ich habe schon viel von Vegas gehört, vieles davon war schlecht. Ich aber muss sagen die Stadt ist doch total abgefahren und schrill. Man sollte zwar 21 sein, aber auch so hat man genug zu tun für einen Abend. Überall sind Lichter, Musik und total verrückte Leute. Wir sind teilweise immer noch etwas durch den Wind, weil unser Gehirn das ganze erst verarbeiten muss. Tagsüber ist Vegas, wenn man nicht in Kasinos darf, wie eine ganz normale Stadt. Daher machten wir uns auf den weg in eine Laundry um nach vier Wochen einmal wieder unsere Kleidung zu waschen. Ein großer Müllsack voll mit Klamotten war jedoch zu viel für eine Waschmaschine, daher mussten zwei ran. es ist gar nicht so leicht eine fremde Waschmaschine zu bedienen wenn diese auch noch auf englisch ist und wir sowieso eher nicht die Hausmänner sind daheim.

Auch mit dem Trockner hatten wir einige Schwierigkeiten. Nach vier Trockengängen war das Ganze jedoch immer noch klatsch nass und uns war es zu doof noch länger zu warten weshalb wir die nasse Wäsche einfach im Auto auslegten.

Nach der Laundry ging es dann in ein Diner wo es  erstmal leckeres Omelett zum Frühstück  (um 13 Uhr) gab.

Mit vollem Magen schaute wir uns dann noch einen Teil der Red Rocks an und trafen abends meine Verwandtschaft in Las Vegas. Mit ihnen fuhren wir in ein Hotel etwas außerhalb von Vegas am Hoover Dam, da es dort am nächsten Tag auf einen Kanu Trip geht. Mehr darüber nächstes Mal.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s